Fahrzeuge

Die Fahrschulwagen für die Pkw Ausbildung (Klasse B) sind von Volkswagen. Wir setzen ausschließlich aktuelle VW Golf VIII und VW T-Roc ein, die alle mit Klimaautomatik und Schiebedach ausgestattet sind.

Highlight ist ein vollelektischer VW ID3, der vor allem für die besonderen Ausbildungsfahrten eingesetzt wird.

Ein Blick in die hinterlegten Übersichten über die Bedienung sowie sämtliche Warn- und Kontrolleuchten unserer Fahrschulwagen erleichtet die ersten Fahrstunden und ist eine gute Auffrischung kurz vor der praktischen Prüfung. 

Die Pkw-Ausbildung mit Anhänger (Klasse BE) erfolgt auf einem BMW 3er touring mit Rückfahrkamera mit gut zu führenden, zweiachsigen Anhänger der Marke Koch.

Die Motorräder sind von den Herstellern Honda und Yamaha und verfügen alle über eine moderne Einspritzanlage sowie Katalysator, für die Klassen A direkt und A auch über das für die Grundfahrübungen besonders wichtige ABS. Der Roller für die Kl. AM ist von Aprilia, der für die Mofaausbildung von Vespa.

 

Gebührentabelle TÜV Rheinland

Die neue Gebührentabelle des TÜV Rheinland ist hier hinterlegt. Das Portal für Zahlungen ist startdrive.tuv.com. Die Telefonnummer der Hotline des TÜV Rheinland bei Fragen zu Zahlungen lautet 0221/806 8800.

Login Lerncenter 360°

Zum Login

Zusatzunterricht Kl. A

Der nächste Zusatzunterricht Kl. A (Thema 4) findet statt am Dienstag, den 16.04.2024

Theoretische Prüfung

Unbedingt erforderlich ist vor der theorertischen Prüfung in den Fahrschule den Vortest zu machen. Die Theorieöffnungszeiten des TÜV für die für Brühl zuständige Region West sind hier hinterlegt. 

Top