Wir bilden folgende Klassen aus

  • Klasse A direkt

    Motorräder mit Leistung von mehr als 35 KW (48 PS)
    Direkteinstieg: ab einem Mindestalter von 24 Jahren

  • Klasse A 2

    Motorräder mit Leistung bis 35 KW (48 PS)
    nach zweijähriger Fahrpraxis ist ein Aufstieg auf die offene Klasse möglich
    Mindestalter: 18 Jahre

  • Klasse A 1

    Leichtkrafträder bis 125 ccm und max. 11 KW (15 PS)
    Mindestalter 16 Jahre

  • Klasse AM

    Moped/Roller bis max 50 ccm und 45 km/h
    Mindestalter: 15 Jahre

  • Mofa

    Mofa:Mofa 50 ccm und 25 km/h
    Mindestalter: 15 Jahre

  • Klasse B

    Kraftwagen bis 3,5 t und Anhänger 750 kg z.G.m sowie einem definierten Gewichtsverhältnis
    Mindestalter: 18 Jahre

  • Klasse BE

    Kombination aus Fahrzeugklasse B und einem Anhänger, der nicht unter B fällt
    Mindestalter: 18 Jahre

Von der ausgewählten Führerscheinklasse ist abhängig, wie häufig der theoretische Unterricht besucht werden muss und ob beziehungsweise wie viele Sonderfahrten bei der praktischen Ausbildung gesetzlich vorgeschrieben sind. Der aktuelle Theorieplan ist hier hinterlegt.

Gebührentabelle TÜV Rheinland

Die neue Gebührentabelle des TÜV Rheinland ist hier hinterlegt. Das Portal für Zahlungen ist startdrive.tuv.com. Die Telefonnummer der Hotline des TÜV Rheinland bei Fragen zu Zahlungen lautet 0221/806 8800.

Nächster Nachschulungskurs ASF

Der nächste Nachschulungskurs im Rahmen von Fahrerlaubnis auf Probe (ASF) startet am Freitag, den 08.03.2024. Derzeit sind noch Restplätze frei. 

Login Lerncenter 360°

Zum Login

Zusatzunterricht Kl. A

Der nächste Zusatzunterricht Kl. A (Thema 3 und Thema 4) findet statt am Montag, den 04.03.2024 mit Beginn um 19:00 Uhr

Theoretische Prüfung

Unbedingt erforderlich ist vor der theorertischen Prüfung in den Fahrschule den Vortest zu machen. Die Theorieöffnungszeiten des TÜV für die für Brühl zuständige Region West sind hier hinterlegt. 

Top